News

Klitschko vs. Thompson II offiziell

13.04.2012 - Die KMG hat den WM-Kampf zwischen Wladimir Klitschko (57-3, 50 K.o.’s) und IBF-Pflichtherausforderer Tony Thompson (36-2, 24 K.o.’s) mittlerweile offiziell bestätigt. Das Rematch des Duells vom Juli 2008 findet im Stade de Suisse in Bern statt. Im Kampf vor vier Jahren konnte sich Klitschko nach zehn Runden in der elften Runde durch K.o. durchsetzen.

Mit der üblichen Rhetorik vor solchen Kämpfen versucht Wladimir Klitschko, die Fans für den Fight zu interessieren:

“Thompson ist als Rechtsausleger schwer zu boxen. Er ist ein guter Techniker und hat mir einen der schwersten Kämpfe meiner bisherigen Karriere geliefert”. “Durch seine Größe ist es ein Kampf auf Augenhöhe und seine Siegesserie nach unserem letzten Duell hat ihm weiteres Selbstbewusstsein gegeben. Ich freue mich auf meinen ersten Kampf in der Schweiz. Mein Bruder Vitali hat bereits 2009 in Bern geboxt und die Stimmung war damals einfach gigantisch.” Anzumerken ist, dass Thompson bei der erwähnten Siegerserie mehrheitlich nur mediokere Leute geboxt hat: Maurice Harris (24, 14, 2); Paul Marinaccio (24, 5, 3); Owen Beck (29, 4), Chazz Witherspoon (26, 1) und Adnan Serin (19, 9, 1).

Klitschko vs. Thompson wird live auf RTL übertragen.

Jack Schmidli  




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation