News

Swiss Boxing Team in Wiener Neustadt



07.09.2012 – Das Swiss Boxing Team unter der Leitung von Sport-Manager Federico Beresini wirkt auch in diesem Jahr beim Nationencup in Wiener Neustadt mit. Ziel ist es, die sehr guten Leistungen aus dem Vorjahr (3 Medaillengewinne) zu wiederholen.


Der Nationencup ist als EUBC-Turnier prominent positioniert und hat eine grosse Tradition. Er wird bereits zum 42. Mal ausgetragen. Nicht weniger als sieben Nationen sind an diesem Wochenende am Start: Irland, Ungarn, Norwegen, Tschechien, Deutschland, Gastgeber Österreich und die Schweiz. Die Schweizer Farben vertreten Davide Faraci (Mittelgewicht), Vahram Khudeda (Weltergewicht) und Durim Sadrija(Leichtgewicht).

Federico Beresini bestätigt am Telefon: „Alle drei Boxer sind soeben auf die Waage gestanden . Wir sind in guter Form und streben den Gewinn von drei Medaillen an“.

swissboxing.ch wünscht viel Wettkampfglück und Erfolg.

Jack Schmidli

 




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation