News

Boxing Day mit Chervet, Seki, Seferi und Gjergjaj



11. Dezember 2012.
Der traditionelle «Boxing Day» am 26. Dezember 2012 bietet auch dieses Jahr Boxsport der Extraklasse. Mit dem Berner Alain Chervet bestreitet ein hoffnungsvolles Talent mit klingendem Namen sein Profidebüt. Spektakel garantiert der Kampf des Burgdorfer Cruisergewichtlers Nuri Seferi. Aniya Seki wird im Kursaal Bern ihren WIBF-Weltmeistertitel verteidigen und gleichzeitig um den prestigeträchtigen WBC Silver Belt im Superfliegengewicht boxen.

Nach dem letztjährigen Gastspiel in der Sporthalle Wankdorf kehrt der traditionelle «Boxing Day» an seinen ebenso traditionellen Austragungsort zurück: den frisch renovierten Kursaal Bern. Das Stephanstag-Meeting bietet mit dem Profi-Debüt von Alain Chervet, dem Titelkampf von Aniya Seki und den beiden Schwergewichten Nuri Seferi und Arnold Gjergjaj erneut zahlreiche sportliche Höhepunkte.

Programmübersicht

15.30

TÜRÖFFNUNG


Ab 16.00


OLYMPIC BOXING KINGS

 

5 Amateurkämpfe, u.a. mit Eren Öner, Sandra Matzinger  Sonja Uhlmann


Ab 17.30


PROFIKÄMPFE TEIL 1

 

Schwergewicht, 8 Runden

 

Arnold «The Cobra» Gjergjaj (SUI) vs. Yuri Bihoutseu (BLR)


Ca. 18.30


WBC Silver Belt & WIBF-Weltmeisterschaft im Superfliegengewicht, 10 Runden

 

Aniya Seki (SUI) vs. Oksana «The Amazon» Romanova (UKR)


Ca. 19.40


PAUSE


Ca. 20.25


PROFIKÄMPFE TEIL 2

 

Profidebüt von Alain Chervet im Leichtgewicht, 6 Runden

 

Alain Chervet (SUI) vs. Siarhei Afonin (BLR)


Ca. 21.20


Cruisergewicht, 8 Runden

 

Nuri Seferi (ALB) vs. Lubos Suda (CZE)

Ca. 22.00

 ENDE

 

(Programmänderungen vorbehalten) 




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation