News

SBT in Paris

02.04.2013 - Während dem sich Davide Faraci für die Europäischen Meisterschaften im Mai in Minsk, zur Zeit in Assisi (Italien) mit der Italienischen Mannschaft unter der Leitung von Ex-Schwergewichts-Boxweltmeister Francesco Damiani (Version WBO) vorbereitet, nehmen andere talentierte Schweizer Boxer am Turnier „Ceinture Montana“ in Paris teil. Das Turnier findet vom 04. bis 06. April statt.

Ukë Smaijli, SR Zürich

Zino Meuli, 64 kg, wird versuchen sein letztjähriges Resultat, den Gewinn einer Bronzemedaille, zu verbessern. Nawshirwan Barzinje, 91 kg, hatte letztes Jahr ein gutes Resultat erreicht mit einer Silbermedaille und wird dieses Jahr den Gewinn einer Goldmedaille anstreben. Kreshnik Niqk, 75 kg, kehrt nach einer kurzen Pause auf das internationale Parkett zurück und wird mit Sicherheit sein Bestes geben. Ukë Smaijli, 81 kg, wird mit dem SBT an einem internationalen Turnier debutieren. Wir sind zuversichtlich, auf diesen talentierten Boxer bauen zu können. Das Turnier „Ceinture Montana“ bildet für ihn den Start zu weiteren internationalen anspruchsvollen Turnieren.

Das Swiss Boxing Team wird von den erfahrenen Trainern Matthias Luchsinger und René Engler begleitet und betreut.
 

Wir wünschen dem SBT viel Glück in Paris!
 

Sportliche Grüsse
 

Federico Beresini

Sport Manager SwissBoxing




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation