News

Championnat Romand in Martigny



Bericht von Ueli E. Adam


12.05.2013 - 56 Athleten und Athletinnen bewarben sich bei den Westschweizermeisterschaften in Martigny um den Titel in ihrer Gewichtsklasse. Domenico Savoye und seine Crew vom Boxing Club Martigny sorgten für einen reibungslosen Ablauf der 26 Kämpfe und ein hochmotiviertes Kampfgericht musste eine Riesenarbeit bewältigen. In Anbetracht der auf einen Tag angesetzten Meisterschaft konnten nur 6 von 11 möglichen Titeln vergeben werden. Die noch offenen Ausmarchungen werden in der Westschweiz traditionsgemäss bei folgenden Veranstaltungen ermittelt. Diese Formel macht durchaus Sinn: verschiedene Meetings können mit der Affiche „Final zur Westschweizermeisterschaft“ punkten und so eine breitere Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Als erfreulich darf auch das Niveau der Kämpfe eingestuft werden. Es zeigt sich, dass vermehrt auf Qualität geachtet wird und eine saubere Ausbildung im Zentrum der Bemühungen steht. Mit dem gesamtschweizerisch beobachteten höheren Level sei aber die Frage erlaubt, ob getrennte Deutschweiz/Tessin- und Westschweizer-Meisterschaften noch sinnvoll sind. Gesamtschweizerische Ausscheidungen mit einer einzigen Meisterschaft würden die Titel wahrscheinlich aufwerten. In Martigny konnten folgende Titel vergeben werden:

 

Junioren 80+ kg                                          Shçipjon HOTI, BC Villars-s-Glâne

Jugend 69 kg                                               Lionel DE BOCCARD, CdS Genève

Jugend 75 kg                                               Besart EMINI, Lausanne BI

Frauen 69 kg                                               Eva ABATE, BC d’Octodure

Elite 81 kg                                                  Baran DSEMIROGLU, Sc de la Glâne

Elite 91 kg                                                  Kai-David PHAM, BC Nyon

 

Noch offen sind folgenden Finalpaarungen:
 

Jun 63 kg                        Seyithan Oeztürk, SC Lausanne, vs. Antoine Fevre, BC Genevois

Elite 60 kg                      Julien Baillifard, BC Martigny vs. Pham Dat Tai Frank, BC Nyon

Elite 64 kg                      Bernardino de Brito, NABC Montreux, vs. Arber Ibishi, BC Versoix

Elite 69 kg                      Michael Pascale, Club Sédunois, vs. Thierry Garibaldi, Boxwin SC

Elite 75 kg                      Ronny Scullion, NABC Montreux, vs. Michael Celeschi, BC Châtel St-Denis


Resultate
 

Westschweizermeister 2013




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation