News

Hilferuf für hochwassergeschädigten Club

Liebe Freunde, des Kampfsports

In Deutschland hat das Hochwasser grossen Schaden verursacht. Darunter auch beim Fight Club Gera, dem ich gerne helfen möchte. Aus diesem Grund starte ich einen Aufruf via swissboxing.ch:

Habt Ihr Boxutensilien (Gerätehandschuhe, Handschuhe Schienbeinschoner, Wandpolster u.a.), die ihr nicht mehr braucht, oder die ihr kostenlos zur Verfügung stellen und direkt per Post an den Fight Club schicken würdet?

Sport verbindet und da denke ich sollte man einander helfen. Der Fight Club Gera fördert die Jugendlichen und zwar nicht nur im boxerischen Bereich.

Bei diesem Hochwasser wurde vieles zerstört: Handschuhe, Pratzen, Box Säcke, sowie ein grosser Teil der Infrastruktur. Ich bitte dringend um Unterstützung, damit die Menschen dort wieder dem Sport nachgehen können.

Kontakt: info@fightsport-gera.de
Homepage: http://www.fightsport-gera.de/

Es kommt nicht darauf an, welchen Kampfsport man ausübt, helfen tut Not! Bilder sagen oft mehr als 1000 Worte.

Adresse:

Fightsport Gera e.V.
Jörg Rauschning
Reichsstraße 52
07545 Gera

Für Spenden wurde zudem ein Konto eingerichtet:

Hochwasserspenden für Fightsport Gera
Konto bei der Deutschen Bank
Konto Nr.: 300571701
Bankleitzahl: 82070024

IBAN: DE70 8207 0024 0300 5717 01
 

Ich danke herzlichst für Eure Hilfe!
 

Initiant Beat Meier

Boxing-Club Luzern




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation