News

Basler/innen im internationalen Einsatz

v.l.n.r.  Sandra Brügger, Faton Vukshinaj, Myriam Jberg, Mergim Vukshinaj, Barbara Wilhelmi, Nadia Barriga, Dijana Bogdanovic, Sahra-Joy Rae, Angelo Gallina 

Mit fast 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist das Heringay Boxturnier das grösste Amateurboturnier in London. Es wurde in 3 Ringen gleichzeitig geboxt und dies Vormittags und Abends über 4 Tage. Das Boxteam Basel war gleich mit 6 Boxerinnen und 2 Boxer im Einsatz. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Erstmals mit dabei die Vukshinaj's Brüder, welche beide mit hochwertigem Boxen für Aufsehen sorgten. Erstmals boxten sie beide gleichzeitig und gewannen auch beide.  Bei den Damen wurde hart gefightet. Nadia Barriga gewann klar gegen die Favoritin aus Schweden ihren Finalkampf, eher überraschend die Niederlage in der Vorrunde für Sandra Brügger. Die erfahrene Boxerin konnte sich nicht klar gegen die unorthodox boxende Engländerin durchsetzten, welche mehrfach wegen zutiefer Kopfhaltung ermahnt wurde. Gute Kämpfe auch von Willhelmi und Rae. Die Stimmung über die 4 Tage war boxerisch hochwertig und es ist dem Veranstalter gelungen alle Organisatorischen Hürden zu meistern. Die Meisten Teams kamen komplett mit dabei auch jeweils Punkt und Ringrichter. Für das Team Basel war dies nach Schweden, Hamburg bereits der dritte Internationale Grossauftritt in diesem Jahr. Jetzt ist erstmals Erholung angesagt. Am 31. August 2013 wird wieder geboxt, dann jedoch in Basel. 

Angelo Gallina

 

Die Ergebnisse:

Nadia Barriga gewann mir 3:2 Refreestimmen gegen die Schwedin Sandebjer
Faton Vushinaj siegte klar mit 5:0 Refreestimmen gegen den Irren Brian Rennie.
Mergim Vukshinaj siegte ebenfalls 5:0 Refreestimmen gegen den Engländer Yusuf Daniju.Mergim Vuskhinaj verliert knapp mit 3:2 Refreestimmen den Finalkampf gegen Todd Brabiner.
Barbara Wilhelmi unterlag mit 3:2 Refreestimmen knapp der späteren Turniersiegerin Lynn Carder.
Allana Murphy siegte  gegen Sandra Brügger mit 5:0 Refreestimmen.
Sarah Joy Rae verliert den Finalkampf gegen Ellis Booth mit 5:0 Refreestimmen.

 




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation