News

Grosses Interesse an Nachwuchsboxern

Andreas Anderegg

23.03.2014 - Rund 400 Besucherinnen und Besucher fanden sich am Samstagabend im Centre sportive de la Vallee de la Jeunesse in Lausanne ein, um Box-Champions von morgen zu erleben – so zumindest wurde die Veranstaltung vom NSC Lausanne angekündigt. Und die Besucher brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen, denn die insgesamt sechs Kämpfe wiesen zum Teil ein beachtliches Niveau auf. Hervor zu heben ist das Gefecht der beiden Jugend-Boxer Seyithan Öztürck (NSC Lausanne) und Artyom Papykayan (Cercle Sports Geneve), die guten Boxsport zeigten und trotz hohem Tempo eine klare Linie beibehalten konnten. Obwohl es bei den sechs Kämpfen mehrheitlich knappe Punktentscheide gab, gaben die Urteile des Kampfgerichts keinen Anlass zu Diskussionen. Die spricht für die Kompetenz der Ring- und Punktrichter. Alles in allem war es ein gelungener Abend und Veranstalter Jerome Canabate war die Freude darüber im Gesicht abzulesen.

Resultate




Weitere News


© 2017, Swiss Boxing Federation