News

Boxen als Offenbarung

02.04.2014 - Raoul Bussmann (86), das Urgestein des Boxing Club Luzern liegt schwer krank im Kantonsspital Luzern.  Er hat leider nur noch wenige Tage zu leben. Ich habe Raoul heute besucht und ihm versprochen, eines seiner zahlreichen Gedichte auf swissboxing.ch zu publizieren. 

Jack Schmidli



Boxen als Offenbarung

Als Gott den Boxer erschaffen hat
gab er ihm wohl den weisen Rat
zu kämpfen für ein sportliches Leben
um seinem Körper viel Energie zu geben

Denn wo die Muskeln stärker werden
wird die Bewegung leichter hier auf Erden
nichts ist gesünder als Sport zu treiben 
und im Kampf zu schwitzen und zu leiden

Um den Kampf im Ring zu bestehen 
muss man auch viel ins Training gehen
denn am Wettkampf soll man gerüstet sein
dies schafft Sicherheit und Selbstbewusstsein

Boxen ist Selbstbehauptung und Bewährung
dies ist für den Kämpfer die wahre Erklärung 
der Kampfgeist soll zur Kampfkunst werden

Boxen wird zur Offenbarung hier auf Erden. 

Weitere Gedichte von Raoul:

- Boxen ein Spiel 

- Hartes Boxen

- Ali der Grosse

 




Weitere News


© 2017, Swiss Boxing Federation