News

Hussaini siege in Deutschland

Nachtrag zum Baden-Württemberger Cup
 

12.08.2014 - Der Box-Ring Zürichsee (BRZ) beteiligte sich am 19. Juli am Baden-Württemberger Cup mit Mujtaba Hussaini. Sein Gegner Tosun Hakan ist ein ehemaliger erfolgreicher Thaiboxer der zum Boxsport wechselte. Der mehrfache Baden-Württemberg Meister Tosun der auch schon den zwei fachen kasachischen Meister schlug war also sicherlich ein ganz ernst zu nehmender Gegner. Zuerst war seitens des BRZ abschätzen ob dieser Kampf überhaupt bestritten werden sollte. Tosun hatte bereits 48 Fights im Rekord, Mujtaba hingegen erst  16. Doch die guten Resultate und Fortschritte die Mujtaba in den letzten Monaten erzielte, überzeugten den BRZ, den Fight anzunehmen. Nur ein sportlicher Vergleich gegen höherklassige Boxer vermag letztlich zu zeigen, wie gross das Potenzial eines Athleten/in ist. 

Erzielte einen tollen Erfolg in Deutschland: Mujtaba Hussaini vom Box-Ring Zürichsee

Mujtaba nahm von Anfang an den Fight in seine Hände und setzte Tosun unter Druck. Der Kampf wurde von Runde zu Runde härter. Mujtaba liess nicht nach, auch ein Cut über dem Auge stoppte ihn nicht. Mujtaba erzielte klare Treffer und kämpfte mit dem Herz eines Löwen und konnte so sogar die Gastgeber auf seine Seite ziehen. Schlussendlich gratulierten die deutschen Gastgeber Mujtaba zu seinem Sieg mit grossem Applaus. Sein Rekord steht nun bei 17 Kämpfen und 10 Siegen.(DR)

 

 

 




Weitere News


© 2017, Swiss Boxing Federation