News

Ring frei in Gebenstorf!



Pascal Stalder

01.09.2014 - Packende Fights, heisse Shows und eine coole Al Capone Bar - am Samstag, 20. September 2014 findet die populäre Fight Night unter dem Motto "Al Capone" statt! Die Boxschule Gebenstorf wird die Turnhalle Brühl ins Chicago der 20er Jahre verwandeln.
 

Duell Schweiz vs. Ungarn

Dieses Jahr steigen die besten Boxer der Schweiz gegen Ungarn in den Ring. Unter den sieben Staffelkämpfern werden unteranderem Egzon Maliqaj, Davide Faraci, Ukë „The Wolf“ Smailj, Zino Meuli sowie Angel „Floyd“ Roque antreten. Die Delegation von Ungarn wird unter der Leitung des Profiboxers Zoltan „Suriboy“ Surman nach Gebenstorf reisen.
 

Show Act

Zwischen den Kämpfen heizen die heissen Girls der Suisse & Sexy Dancegroup dem Publikum ein. Für Abkühlung sorgt die 10m lange Al Capone Bar. Im Anschluss an die Kämpfe kann an der After Show Party mit DJ bis spät in die Nacht weiter gefeiert werden.

Mit vor Ort sind Yves Studer (Ex-IBC Weltmeister) und TV Macherin Sara Bachmann. Die beiden Prominenten stehen für Autogramme und Fotos gerne zur Verfügung.  
 

Weitere Infos und Vorverkauf;

www.boxschule-gebenstorf.ch

 




Weitere News


© 2017, Swiss Boxing Federation