News

BC Rheintal verstärkt gegen Bayrische Auswahl

28.09.2014 (WW) - Nach der Besammlung in Au führte uns die Route bei herrlichem Sonnenschein übers Allgäu an unser Ziel, die Julius Kunert Halle in Immenstadt. Nach der Abwaage durften sich die Zuschauer auf acht spannende Kämpfe freuen.

Am Schluss entschieden zwei knappe Punkte über Sieg und Niederlage. Der Veranstalter Dieter Thinschmidt (links im Bild) posiiert mit Walter Walser für die Kamera


Kampftelegramm

Fliegengewicht, Kategorie Schüler
Berschauer Kamil,  Bayrische Auswahl, vs Mustafic Labinot, BC Rheintal. W. Mustafic dominierte den Kampf klar. Berschauer wurde zweimal angezählt.

Bantam, Kategorie Jugend
P. Stähli Arthur (BA) siegt nach Punkten gegen Tekle Daniel (BCR)

Leichtgewicht, Kategorie Junioren
Malnik Sergey (BA) siegt nach Punkten gegen Salamov Rasul (BCR)

Weltergewicht, Kategorie Jugend
Dörfler Marvin (BA) verliert nach Punkten gegen Ossama Benhrihoum (BCR)

Weltergewicht, Kategorie Elite
Endres Christian (BA) siegt durch RSC in der 3. Runde gegen Eggenberger Jan (BCR)

Halb-Weltergewicht, Kategorie Frauen
Dörfler Christina (BA) verliert nach Punkten gegen Steiner Martina (BCR)

Halbschwergewicht, Kategorie Elite

Schmiddunser Joel (BA) verliert nach Punkten gegen Amiti.Enis (BCR)
Notz Peter /BA) verliert durch TKO in der 3. Runde gegen Guerini Marco (BCR)
Bartos Dominik (BA) siegt nach Punkten gegen Al Lami Haidar (BCR)

Der Boxclub Rheintal bedankt sich bei den unterstützenden Vereinen, BC Buchs, BC March, BC Winterthur und BC Dornbirn.

Die Veranstaltung war gut organisiert und das Kampfgericht fair und objektiv. Weniger erfreulich war die Absage von drei Hauptkämpfern durch den Trainer Vitali Timoshenko.




Weitere News


© 2017, Swiss Boxing Federation