News

W-CH-Meisterschaft

Westschweizer Meisterschaften 2009 in Tramelan

17.05.2009 - Die Meisterschaften der Romandie konnten in einem sehr sympathischen Rahmen in Tramelan ausgetragen werden. Neben der guten Organisation (Box Club Biel) war auch der Einsatz der Gemeinde Tramelan sehr lobenswert, wurde doch die Veranstaltung massgeblich finanziell unterstützt. Das Niveau der Athleten war gut, obschon Nostalgiker immer von glorreichen vergangenen Zeiten träumen. Zwar ist die Schweiz nicht Kuba, aber dass 12 Clubs aus der Westschweiz die Meisterschaften mit Boxern beschicken konnten, spricht für sich. Da jeder Athlet pro Tag nur drei Wettkämpfe bestreiten darf, werden vor allem die obern Gewichtsklassen am 30. Mai in Nyon die restlichen Meister küren.

Cindy Oberlin, CP Carouge, 57 kg Cornelia Schmidt,BC Martigny, 60 kg Dat Tai-Frank Pham, Jun. BC Nyon, 60 kg
Jonathan Palmieri, Jun. BC Nyon, 69 kg Ornella Domini, BC Genevois, 69 kg Stefano Ciriolo, Amat. BC Vernier, 69 kg
    Burim Smajli, Ecolier Schueler BC Nyon, 50 kg     SwissBoxing Präsident Andreas Anderegg ehrt Robert Nicolet

Anlässlich der Westschweizer Meisterschaften in Tramelan ehrte Präsident Andreas Anderegg den am 16. Mai 2009 verstorbenen Ehrenpräsidenten des Verbandes, Robert Nicolet.. Mit einer Schweigeminute zollte das zahlreich anwesende Publikum dem grossen Verstorbenen Respekt und Anerkennung


Resultatübersicht

 

Ueli E. Adam, Präsident Medienkommission

 


 

 

 




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation