News

BREAKING NEWS: Smajli besiegt WSB-Boxer!

25.02.2015 (JS) – Riesenfreude im Lager der Schweizer-Boxer in Sofia. Ukë „The Wolf“ Smajli besiegte gestern Abend den favorisierten WSB-Boxer Vatan Huseinli aus Asarbeitjan in einem spannenden Duell klar und überzeugend nach Punkten und steht in der 2. Runde.

Zufriedene Gesichter (v.l.n.r.): Sport-Manager Federico Beresini, Ukë "The Wolf" Smajli und Sandra Brügger

Heute Abend kämpft Smajli gegen den ebenfalls favorisierten Elshod Rasulov aus Usbekistan. Rasulov war Silbermedaillengewinner an den letzten AIBA-Weltmeisterschaften in Mailand und Vize-Meister der U22 von 2012 in Kaliningrad. „Ein sehr schweres Los, aber Ukë ist zu allem fähig“, erklärte der euphorisierte Sport-Manager Federico „Fede“ Beresini gegenüber swissboxing.ch.

Die Score-Card lässt an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig

Keinen Erfolg hatte leider Sandra Brügger bei ihrem ersten Kampf gegen die Domenikanerin Spicer Valerian. Die Baslerin unterlag ihrer starken Gegnerin mit 2:0.




Weitere News


© 2017, Swiss Boxing Federation