News

Nicole Boss verliert WM-Kampf

26.04.2015 (JS) - Delfine Persoon aus Belgien konnte auch ihr zweites Aufeinandertreffen mit der Schweizerin Nicole Boss erfolgreich gestalten. Im ausverkauften Sternensaal in Bern Bümpliz siegte sie gestern Abend gegen die Bernerin spektakulär durch Technischen K.O. in der 9. Runde und bleibt Weltmeisterin nach Version des WBC im Leichtgewicht. Persoon bestimmte den Kampf vom ersten Gongschlag an. Im Zeitpunkt des Abbruchs lag sie nach Punkten klar vorne (zweimal 80-72 und 79-73).  Ein ausführlicher Bericht folgt. 




Weitere News


© 2017, Swiss Boxing Federation