News

Damen siegen in Wuppertal

Herausragende Leistungen unserer Box-Damen in Wuppertal

Sandra "The Silence" Brügger im Kampf gegen die Deutsche Wienke
30.04.2009 - 8 Kämpe 6 Siege! Tolle Bilanz für das Schweizer Boxteam beim grössten Damenboxturnier in Deutschland. Es fanden über 50 Kämpfe statt an diesem Wochenende. Brügger und Corti holen Gold!

Top Leistung von Sandra "The Silence" Brügger, welche unerschrocken ihre Siegesserie fortsetzte. Mit ihrem dynamischen und attraktiven Boxstil hat sie sowohl der deutschen Vizemeisterin Wienke wie auch im Finale der polnischen Meisterin Paczka klar die Grenzen aufgezeigt. Gute Leistung auch von Jennifer Corti, welche ihre zwei Kämpfe gegen weniger erfahrene Boxerinnen klar gewann. Die mitgereisten OliviaBoudouma zeigte eine starke Leistung gegen ihre Holländische Wiedersacherin.

Die Bernerin hat ihren Kampf dank starken Willen und unaufhaltsamen Vorwärtsdrang für sich entscheiden können. Tashi Tsering wurde in der dritten Runde mitgeteilt, dass sie noch eine vierte anhängen sollte. Diese "Neuigkeit" hat bei ihr (und ihrem Coach) einen Adrenalinausstoss verursacht, der sie bis zum knappen Punktesieg begleitete. TinaAsmussen hatte einen schlechten Start und konnte diesen bis zum Schluss des Kampfes nicht mehr wegmachen und Sarah-Joy Rea unterlag einer sehr starken Gegnerin, welche zwar mit einem Kampf in der Lizenz angereist war, jedoch mehrere Jahre Fullkontkakt Kickboxen im Rücksack mitführte. Sarah-Joy hielt tapfer durch.

Zum Abschluss gab es noch vor der Heimreise ein Abstecher und einen Essstop nach Düsseldort zum "Schumacher", der stadtältesten Brauerei. Bier trank niemand, aber der Wurstkranz schmeckte lecker. Die 700 km Heimreise gabs dann zum Dessert.


Angelo Gallina

 

 


 

 

 




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation