News

Boxing Kings – Europa Headquarter von Mike Tyson Gym

02.08.2016 - Das Cus D’ Amato’s KO Boxing Gym in Catskill, New York – einer der weltweit berühmtesten Boxclubs – verleiht den Boxing Kings Bern den Titel „European Headquarter“.

Die Partnerschaft soll den legendären „Tight Defence“  Boxstil von D’Amato in Europa verbreiten. „Wir wollen den einmaligen und effektiven Boxstil auch in Europa Boxsportlern näher bringen, deshalb haben wir die Boxing Kings in Bern für eine Kooperation angefragt“, so Kyle Lyles, Director des Cus D’Amato KO Boxing Gym. „Der Besitzer und Cheftrainer der Kings, Daniel Hartmann, hat langjährige Erfahrung und grossen Erfolg im Schweizer Profiboxen und was für uns noch wichtiger ist, er verfügt über grosses Know-how im D’Amato Boxstil. Er ist diplomierter Boxtrainer und lernte das Peek A Boo Boxen von Grund auf beim früheren Trainer von Mike Tyson, Kevin Rooney. Ebenso von ehemaligen D’Amato Boxern so zum Beispiel von George und Greg Young, die heute das Training im Catskill Gym leiten“, führt Lyles weiter aus. „Daniel Hartmann war kürzlich bei uns in Catskill in einem Trainingslager mit seinem ungeschlagenen Youth IBF World Champion Alain Chervet. Wir haben die Gelegenheit genutzt und den Deal unter Dach und Fach gebracht. Künftig wird auch das D’Amato Logo an der Gymtüre der Kings hängen“.

Geplant sind in einem ersten Schritt Lehrgänge und Kurse für den wirkungsvollen Boxstil sowohl in Catskill N.Y. als auch in Bern. Längerfristig ist es das Ziel, Franchisingbetriebe unter dem berühmten Gym-Namen aufzubauen.

Die Boxing Kings arbeiten schon seit Ende 2008 mit dem D’Amato Gym zusammen. So waren die Catskill Trainer Bill White und Kevin Rooney (Ex Trainer von Mike Tyson) zwecks Ausbildung bei den Berner Boxing Kings. Im Gegenzug verbrachten IBC Weltmeister Yves Studer und Profi Nasi Hani längere Zeit in Trainingscamps im berühmten New Yorker Boxclub. Derzeit laufen auch Verhandlungen, um Mike Tyson zu einem Besuch an den Boxing Day 2016 oder spätestens 2017 nach Bern zu bringen.

Zusatzinformationen zum Cus D’Amato’s KO Boxing Gym

Der Catskill Boxing Club wurde 1970 vom legendären Constantine „Cus“ D’ Amato  in Catskill N.Y. gegründet. D'Amato war ein Meister der Ringtechnik und noch heute einer der berühmtesten Boxtrainer weltweit. Er formte den Halbschwergewichtler José Torres und die Schwergewichtler Floyd Patterson und Mike Tyson im Catskill Gym zu Weltmeistern. Cus arbeitete als informeller Berater für Muhammad Ali, Gerry Cooney und ungezählte weitere Boxer. D'Amato bildete auch verschiedene andere gute Trainer wie Teddy Atlas, Joey Fariello und Kevin Rooney aus. Rooney trainierte Tyson nach dem Tode von D’Amto weiter und Iron Mike wurde jüngster Box-Schwergewichtsweltmeister aller Zeiten.

 




Weitere News


© 2017, Swiss Boxing Federation