News

Weiterbildungskurse für Trainer



Stefan Käser, 13.09.2016

Die Trainer folgender Clubs haben sich am 27.8. an der Fortbildung in Bern in die Feinheiten des Rumpfstabilitätstrainings einführen lassen und sich mit den Anforderung für die Kaderselektion im Nachwuchs (PISTE) auseinandergesetzt: BC Bern, Victoria Bern, Ringstar Vernier, BC Biel, BC Grenchen, BC La Chaux-de-Fonds und ETV Hamburg. Herzlichen Dank an www.boxenzurbildung.ch fürs zur Verfügungstellen der Räumlichkeiten!

Wer dringend noch eine Weiterbildung sucht, zwecks Lizenzerneuerung, kann einen Tag der kommenden Trainerausbildungen besuchen (z.B. Trainer Light-Contact Boxing oder Trainer Fitness Boxing, http://de.swissboxing.ch/index.php?ID=116 ) oder das umfangreiche Angebot der SAFS nutzen: http://www.safsweiterbildung.ch/course, oder die beiden Ausbildungsverantwortlichen kontaktieren: http://de.swissboxing.ch/index.php?ID=8 (Ausbildungskommission).

Wer dringend noch eine Weiterbildung sucht, zwecks Lizenzerneuerung, dem ist wärmstens der Kurs vom 8.10. in Thun zu den aktuellen Entwicklungen im AOB empfohlen: http://de.swissboxing.ch/index.php?ID=1&Headlines=2298

Weiter kann zur Fortbildung ebenfalls ein Tag der kommenden Trainerausbildungen besucht (z.B. Trainer Light-Contact Boxing oder Trainer Fitness Boxing, http://de.swissboxing.ch/index.php?ID=116 ) oder das umfangreiche Angebot der SAFS genutzt werden: http://www.safsweiterbildung.ch/course

Oder die beiden Ausbildungsverantwortlichen kontaktieren: http://de.swissboxing.ch/index.php?ID=8 (Ausbildungskommission)

 

 




Weitere News


© 2017, Swiss Boxing Federation