News

Hochkarätiger Boxsport in Bern

Ueli E. Adam, 19.12.2016

Die traditionellste Boxveranstaltung der Schweiz, der Berner BOXING DAY, bietet dem Publikum am 26. Dezember in der Kursaal-Arena hochkarätigen Boxsport.

Neben den Berner Boxern Alain Chervet und Gabor Vetö werden auch der Burgdorfer Agron Dzila und der Neoprofi aus Baden, Davide Faraci, in den Ring steigen. Auf dem Programm stehen folgende Profikämpfe:

Alain Chervet vs. Emilio Norfat (Tansania)

Gabor Vetö vs. Michael Odhiambo (Kenia)

Agron Dzila vs. Jorge Rodriguez Olivera (Uruguay)

Davide Faraci (Debüt) vs. Kristof Mate (Ungarn)

Matchmaker Oliver Dütschler, Präsidiumsmitglied BOXING KINGS betonte, dass sowohl Chervet und Vetö mit den härtesten Gegnern ihrer Karriere konfrontiert werden, um eine echte Standortbestimmung auszuloten. Auch Dzila muss sich mit einem sehr starken Mann aus Uruguay messen. Die Devise für die Gegnerwahl war klar: echte Gegner und keine Taglöhner.

Im Vorprogramm messen sich schweizerische Top-Amateure mit einer Auswahl aus Slowenien.

Der Vorverkauf hat einen regelrechten Run auf die Tickets ausgelöst. Es sind noch rund 200 Plätze (von 1000) verfügbar. Dazu der untenstehende Link

https://www.starticket.ch/de/tickets/boxing-day-2016-20161226-1530-kursaal-bern-bern

Demonstrationssparring Vetö vs. Chervet Geri Staudenmann und Daniel Hartmann

 

 

 

 




Weitere News


© 2017, Swiss Boxing Federation