News

Federico Beresini: Einige Worte zum Abschied



Bekanntlich habe ich per Ende Dezember 2016 aus beruflichen Gründen meine Tätigkeit als Sport-Manager von SwissBoxing aufgegeben. Ich danke allen Kolleginnen und Kollegen, welche mich in den vergangenen sechs Jahren, in denen ich das Amt des Sport-Managers bekleidete, herzlich für die stete Unterstützung. Ein spezieller Dank geht an unseren Präsidenten Andreas Anderegg und an Jack Schmidli, dem Präsidenten der Technischen Kommission von SwissBoxing, sowie an alle Mitglieder der TK.

Federico Beresini mit Davide Faraci

Ich bedanke mich auch bei allen Boxen, die für das SwissBoxingTeam im Einsatz standen.  Speziell danke ich Davide Faraci und Ukë Smajli für ihr Engagement zu Gunsten von SwissBoxing sowie deren Professionalität, die sie immer wieder unter Beweis stellten. Sie sind Vorbilder für künftige Champions! Speziell erwähnen möchte ich die Bronze- Medaille von Davide Faraci, die er im Jahr 2012 an den U-22 Europa-Meisterschaften in Kaliningrad (Russland) errang, sowie die Bronze-Medaille von Ukë Smajli an den Universitäts-Weltmeisterschaften von 2016 in Chang Mai (Thailand). Ebenfalls Erwähnung finden soll  Egzon Maliqai. Egzon ist ein wichtiger Boxer mit guten Qualitäten. Er wird bestimmt noch zahlreiche Erfolge feiern können. 

Federico Beresini mit Ukë "The Wolf" Smajli

Ein herzliches Dankeschön auch an allen Clubs die mich immer unterstützt haben.

Bei meinem Team-Kollege Michael Sommer möchte ich mich herzlich bedanken für seinen Einsatz und seine erfolgreiche Arbeit für den Schweizer Damen-Boxsport sowie die Schaffung der erforderlichen Strukturen im Nachwuchsbereich. Ich gratuliere Michi zu seinen Erfolgen herzlich und wünsche ihm weiterhin alles Gute.

Federico Beresini mit Sandra Brügger

Speziell zu erwähnen ist Sandra Brügger, welche viel Engagement und Herzblut in unseren Sport investiert hat. Es war mir wiederholt eine Ehre, für Sandra bei internationalen Anlässen in ihrer Ecken zu stehen. Sandra ist bezüglich ihrem Engagement und ihrer Professionalität eine Vorzeigeboxerin. Vielen Dank, liebe Sandra! Ich hoffe, dass du dem Schweizer Boxsport auch in Zukunft verbunden bleibst.

Ich denke, dass mit meinem Basis-Konzept eine gute Grundlage für meinen Nachfolger geschaffen wurde. Ich wünsche Matthias Luchsinger viel Befriedigung und Erfolg in seiner neuen Tätigkeit..

Bei dieser Gelegenheit wünsche ich allen Beteiligten alles Gute und viel Erfolg!

 

Federico Beresini

 




Weitere News


© 2017, Swiss Boxing Federation