News

Neue LC Trainer und Kampfrichter

Stefan Käser, 15.10.2017

Folgende Trainer haben die Jugend- und Light-Contact Trainerausbildung 2017 erfolgreich bestanden:

Laura Stocker (Boxteam Basel), Jennifer Corti (Boxclub Grenchen), Mesut Demir + Adriano Sansone (beide BC Sissach), Lukas Lange (ETV Hamburg), Arnold Gjergjaj (Arnold Boxfit Pratteln).

Die Trainerinnen und Trainer haben sich mit der Pädagogik und mit den Eigenheiten des Jugendtrainings auseinandergesetzt, sichere methodische Aufbaureihen fürs Light-Contact Boxing geübt, ihre eigene Trainertätigkeit analysiert, spielerische Trainingsformen zur Motivationssteigerung ausprobiert, andere erfolgreiche Clubs mit Jugendtrainings besucht und zum Abschluss ihre Regelkenntnisse beim gemeinsam durchgeführten LC Turnier bewiesen.

Erfreulich war auch die Tatsache, dass fast alle Clubs bereits eigene Boxerinnen und Boxer ans Turnier bringen konnten. Dies stimmt zuversichtlich für die zweite Saison des SwissBoxing LC Cups (http://de.swissboxing.ch/index.php?ID=134).

Vielen Dank den Clubs NAB Frenkendorf und Arnold Boxfit für die Kursräumlichkeiten!

Beim gleichen Anlass hat Thomas Suckau (BC St.Gallen) die Prüfung zum Light-Contact Kampfrichter erfolgreich bestanden.

Herzliche Gratulation allen und viel Erfolg im Training!

Fotos:

Diplome 2017. v.l.n.r.: Stefan Käser (Instruktor Trainer), Mesut Demir, Lukas Lange, Jennifer Corti, Laura Stocker, Adriano Sansone, Thomas Suckau, Arnold Büeler (Instruktor Kampfrichter). Es fehlt Arnold Gjergjaj (an Taufe).

LC 2017. v.l.n.r.: Sansone, Gjergjaj, Corti, Stocker, Büeler, Käser, Demir.

 




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation