News

Profi Boxer des Boxe Club Ascona in Arezzo

Marco Franscalla, 08.11.2017

4 Tage Training im schönen Arezzo (Toscana) für die Boxer des Boxe Club Ascona
gehostet im Boxe Club von Orlando Fiordigiglio (27-1-0), Herausforderer des EM-Titel Superweltergewicht.




Tolle und herausfordernde Erfahrung für unsere Profi-Boxer, die mehrfache WM Gewinnerin Vissia Trovato und der Neoprofi Marzio Franscella, im Hinblick auf ihre Kämpfe im Ring am 2. Dezember 2017 in Ascona
.
Marzio stand mit drei professionellen Boxer, unter anderem mit Fiordigiglio, in verschiedenen intensiven und produktiven Sparring-Sessions im Ring. Sessions die seinem Trainer Alfredo Farace tolle Ideen über Strategien gab um Marzio bei seinem Debüt-Kampf als Profiboxer zu helfen sein Potenzial zu 100% zu nutzen.

Für Vissia besteht das Problem, Sparring Partnerinnen zu finden, die in der Lage sind, sie herauszufordern. So musste sie mit drei männlichen Boxern am Ring arbeiten, mit denen sie toll  mitgehalten hat.

Schöne Stadt und tolle Atmosphäre, wo die Intensität und die agonistische Energie auf dem Ring gleich war wie der warmherzige Empfang und die gute Zusammenarbeit die wir in Arezzo und Florenz hatten.

So geht die Vereinigung zwischen Ascona und Arezzo weiter, mit der Erkenntnis von Wertegemeinschaften und gegenseitiger Wertschätzung. Ein Beispiel dafür wie Sportvereine  echte Bindung zwischen Sportlern, Technikern und Führungskräften schaffen können.

 




Weitere News


© 2017, Swiss Boxing Federation