News

Trainingslager in Filzbach

Engiell Toma, 09.11.2017

Am letzten Wochenende (3. – 5. November) fand das vierte Trainingslager im Sportzentrum Kerenzerberg in Filzbach statt. Die Sportler waren allesamt sehr motiviert.

Am Freitagabend wurden verschiedene praktische Einheiten unter Anleitung von Swiss Boxing Sportmanager Matthias Luchsinger durchgeführt. Am Samstag stand der Schwerpunkt auf wettkampfnahe Partnerübungen. Zu diesen zählte auch das bedingte Sparring, bei welchem die Boxer die Instruktionen der Trainer bestmöglich umzusetzen versuchen.

Als Neuheit für viel Boxer wurde eine mentale Trainingseinheit absolviert. Diese wurde durchgehend positiv von den Boxern wie auch den Trainern aufgenommen. Durch das Training führten neben Matthias auch Walter Walser vom Boxclub Rheintal und Engjell Toma vom Boxclub Frauenfeld. Als Besucher durften die zwei Profiboxer Davide Faraci und Ramadan Hiseni einen Blick auf unsere Nachwuchstalente werfen. Die zwei haben, wie auch die holländische Boxmeisterin Bea Dudek, den ganzen Samstag mittrainiert.

Weiter hielt Markus Schefer, Präsident der "SwissBoxing Friends" eine Aufbaurede an die Teilnehmer. Anschliessend durfte im Whirlpool regeneriert werden. Am Sonntag standen abschliessend Partnerübungen und Wettkampfs-Sparrings auf dem Programm.

Wir bedanken uns bei Matthias für die Vorbereitung sowie Durchführung dieses tollen Trainingslagers!




Weitere News


© 2017, Swiss Boxing Federation