News

Andelic bei Sauerland


20.10.2009 - Ivo "The Warrior" Andelic (im Bild mit Robert Helenius) bereitete sich bei Sauerland in Berlin auf seinen nächsten Profikampf vor. Hier sein Erlebnisbericht:


"Es war sehr schön in Berlin, nur dass Wetter war nicht das Beste und es war ziemlich kalt. Das Training im Sauerland Gym wurde durch den bekannten Sauerland Trainer Georg Bramowski geleitet. Wir machten täglich zwei Einheiten pro Tag, morgens stand auf dem Programm Laufen, Joggen von 12Km, danach verschiedene Übungen, sowohl auch Sandsackarbeit. Dies war meistens der gleiche Ablauf am Morgen, immer etwa 2h bis 2.30h Training pro Morgen.

Nachmittags stand meistens Sparring auf dem Programm, danach Sandsack und Kraftarbeit. Ich machte Sparring mit Alexander Frenkel Cruisergewichtler, sowohl auch mit Vujasinovic Bezwinger Robert Helenius Schwergewicht. Auch Francesco Pianeta, Europameister im Schwergewicht, sollte Sparring machen, leider musste er sich krank melden. Ich traf dort im Gym auf bekannte Namen wie Weltmeister Mikkel Kessler, Karo und Koko Murat und Weltmeisterin Cecilia Braekhus, sowohl auch den frisch gebackenen Cruisergewichtsweltmeister Marco Huck.

Es war wunderbar bei Sauerland und wie von ihnen gesagt sind wir wieder  jederzeit willkommen beim Sauerland Team. Es hat Trainer Caputo und mir echt Spass gemacht."

Andelic bestreitet seinen nächsten Profikampf am 14. November in AU (SG).

 




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation