News

Aktuelles aus dem Verbandsrat

An der Sitzung vom 15. September 2018 in Zofingen hat der Verbandsrat unter anderem:

  • den SwissBoxing Nationen-Cup ab dem Jahr 2019 jährlich durchzuführen. Dies im Sinne einer Massnahme zur Förderung des Olympischen Boxens in unserem Land. Der SwissBoxing Nationen-Cup ist ein EUBC-Turnier und der einzige Wettbewerb in der Schweiz, der auf höchster europäischer Ebene durchgeführt wird.
     
  • beschlossen, in den Reglementen die Präzisierung anzubringen, wonach Boxer mit Bewilligung B während 24 Monaten im Besitz einer  Boxerlizenz von SwissBoxing sein müssen (Formulierung bisher „mindestens zwei Jahre“).
     
  • beschlossen, folgende Vereine bei SwissBoxing aufzunehmen: BC Obenauf Interlaken, Dynamic Sports Boxing Basel, JS-Boxing Chur, Fight Move Boxe Academy Neuchatel, United Boxing (Renens) und Double AA Boxing Aarburg. Der Verbandsrat heisst die neuen Vereine willkommen und wünscht viel Erfolg!

 

Andreas Anderegg

Präsident SwissBoxing

 




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation