News

Datenschutz und Ethik

Swiss Olympic bezweckt mit der mit SwissBoxing abgeschlossenen Leistungsvereinbarung die Umsetzung der Datenschutz- und Ethik-Grundsätze.

Zu diesem Zweck wurden die beiden Formulare „Datenschutz“ und „Ethik“ erarbeitet. Der Verbandsrat hat an seiner Sitzung vom 15. September 2018 in Zofingen entschieden, dass die Neu-Lizenzierung (Erneuerung der Lizenz) der Boxer/innen, Trainer/innen und Funktionär/innen per 1. Januar 2019 die Unterschrift der beiden Formulare bedingt. Die Unterschriften müssen nur einmal erbracht werden. Künftige Boxer/innen, Trainer/innen und Funktionär/innen müssen bei der erstmaligen Lizenzierung die beiden Formulare ebenfalls zu unterzeichnen.

Die Formulare können unter der Rubrik „SwissBoxing-Verbandsrat/Formulare“ heruntergeladen werden. Ohne Unterschrift der beiden Formulare werden keine Lizenzen ausgestellt.

 


Bern, 30. September 2018                                                     Fabian Guggenheim

                                                                                               Ethik-Verantwortlicher SwissBoxing




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation