News

SwissBoxing ZÜSPA-Cup: Attraktive Kämpfe



Ueli E. Adam, 26.09.2018

Die konsequente Förderung des olympischen Boxens gehört zu den Kernaufgaben des schweizerischen Boxverbandes SwissBoxing. Der Zürcher Boxverband hat dazu für die ZÜSPA 2018 in Absprache mit SwissBoxing ein Konzept erarbeitet, das den Boxsport einem breiten Publikum mit attraktiven Vorstellungen im Ring näherbringen wird. Ein Highlight wird dabei der internationale SwissBoxing ZÜSPA-Cup sein. Veranstaltungsort dieses Turniers ist die Eingangshalle bei der Messe Zürich ZÜSPA 2018/Fit X More, Wallisellenstrasse 49, 8050 Zürich.

Das Programm

Samstag, 29. September 2018 

14 bis 19 Uhr: Internationales Boxmeeting, Matchmaking: Däne Ryter, BR Zürichsee

Sonntag, 30. September 2018

13  bis 19 Uhr: ZÜSPA Light Contact Boxing, Matchmaking: Martin Fischer, BC Kreis 9

Samstag, 6. Oktober 2018

Internationaler SwissBoxing ZÜSPA-Cup mit Boxerinnen und Boxern aus Norwegen, Polen und der Schweiz

15  bis 19 Uhr: 12 Halbfinalkämpfe beim Vierer-Turnier in sechs Gewichtsklassen mit Top-Athleten aus drei Nationen (je 1 aus Norwegen und Polen, 2 aus der Schweiz). Für die Schweiz starten nachfolgende Boxerinnen und Boxer:

Schweiz 1: Sandra Brügger, Angelo Pena, Horia Trif, Attila Varga, Angel «Floyd» Roque, Ukë «The Wolf» Smajli

Schweiz 2: Steffi Hungerbühler, Gabriel Barreto, Leo Schwarzwald, Ilyas Winterhalder, Alex Sträuli, Herry Saliku Biembe, Georgi Svechev.

Matchmaking: Michi Sommer/Matthias Luchsinger, SwissBoxing

Sonntag, 7. Oktober 2018

Internationaler SwissBoxing ZÜSPA-Cup mit Boxerinnen und Boxern aus  Norwegen, Polen und der Schweiz

11.30 h bis 1530 Uhr: Sechs Kämpfe um den dritten Platz in den sechs Gewichtsklassen sowie sechs Kämpfe um den Turnier-Sieg in sechs Gewichtsklassen.

Der Eintritt zu den Boxveranstaltungen ist kostenlos

 




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation