News

SBT-Trainingslager in Frenkendorf

Stephan Bernhard, 4.2.2019

Letzte Woche (31.01. – 03.02.2019) trafen sich die Elite-Kader A und B von Donnerstag bis Sonntag und die Nachwuchsboxer sowie C-Kader Elite Samstag und Sonntag in Frenkendorf zum ersten Trainingslager des Jahres. Der Zusammenzug diente als Vorbereitung auf Turniere in Sofia, Bulgarien (A-Team), Konjice, Slowenien (B-Team) und Bad Blankenburg, Deutschland (Nachwuchs).

Auf dem Programm standen u.a. Partnerübungen in den drei Distanzen (lang, halb und kurz), propriozeptives Training, Nacken- und Rumpfstabilisation, Mentaltraining mit Reto Wagner, Strategie im Ring und Läufe mit Daniel Michel.

Verantwortlich waren Nationaltrainer Michi Sommer, Sport-Manager Matthias Luchsinger und Stephan Bernhard. Geehrt wurden Sandra Brügger als Gewinnerin der «Robert Nicolet Trophy 2018»  und Andri Beiner als bester Nachwuchsboxer 2018.

v.l.n.r.: Matthias "Matt" Luchsinger, Andri Beiner, Michi Sommer und Stephan Bernhard.

Einsatz und Disziplin waren hervorragend. Grosser Dank geht an die Vereinstrainer, die zur Unterstützung dabei waren, an die Gemeinde Frenkendorf für die gratis zur Verfügung gestellte Zivilschutzanlage und die Turnhalle, an Noble Art Boxing für die Einheiten im Box Gym (gratis) und natürlich die Familie Sommer für die Verpflegung; wie immer schmackhaft und zu fairem Preis.




Weitere News


© 2019, Swiss Boxing Federation