News

Huck vs. Godfrey heute live auf ARD

21.08.2010 - Bei diesen sexy Ladies hatte er auch Schlag: WBO-Weltmeister Marco Huck (25), der heute Samstag Abend seinen Cruiser-Titel gegen den Ami Matt Godfrey (29) in Erfurt verteidigt, traf die Mädels von Monrose zum „Probetraining“.

„Kondition haben die sicher eine ganz gute, wenn man ihr neues Musik-Video Like a Lady anschaut“, staunte Marco Huck. Der  K.o.-Schläger (Quote 73,3 Prozent) zeigte Senna (30), Bahar (21) und Mandy (20) dann seine gefährlichsten Schlagkombinationen.
Weil sich die Sängerinnen beim „Tanz mit Käpt’n Huck im Ring“ geschickt anstellten (Senna und Bahar haben selbst mal wie auch Huck Kick-Boxen gemacht), lud der Champ aus dem Sauerland-Stall sie zu seinen nächsten Kämpfen ein.
„Möglich, dass wir uns mit einem Einmarsch-Song bei dir revanchieren“, sagte die blonde Mandy (übrigens eine ehemalige Kunstturnerin) keck. „Aber nur, wenn du gewinnst.“
Marcos blitzschneller Konter: „Versprochen, ich werde euch eine spannende Show abliefern.“
Bild.de

Der Kampf wird auf ARD ab 22:30 Uhr live übertragen




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation