News

Helenius reif für die Klitschkos?

06.04.2011 - Das für Berlins Sauerland-Stall boxende Schwergewicht, Kampfname „Nordic Nightmare“ (dt.: Nordischer Albtraum), schickte „The Nigerian Nightmare“ mit trockenen, ansatzlosen Schlägen in Runde 9 auf die Bretter und blieb auch im 15. Kampf unbesiegt.

Wann ist er reif für die Klitschkos?

Manager Wilfried Sauerland: „Ich wollte diesen Fight nicht. Aber Matchmaker Hagen Doering und Trainer Ulli Wegner haben mich überredet, Helenius gegen Ex-Weltmeister Peter antreten zu lassen. Wir wollen Robert in Ruhe aufbauen. Er ist noch jung, und wir haben Zeit. Als nächstes steuern wir eine Europameisterschaft gegen den Hamburger Alexander Dimitrenko an.

Da hat Robert sehr gute Chancen.“ – bild.de 




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation