News

Boxing Night 21. Mai 2011

Bern, 13. April 2011 – Yves Studer verteidigt seinen Titel gegen starken Gegner

Der amtierende Mittelgewichtschampion nach Version des Weltverbandes IBC verteidigt seinen Titel

am 21. Mai 2011 in Bern gegen den Weissrussen Siarhei Khomitski (33 Kämpfe, 24 Siege, 10 KO),

der als Herausforderer durch den IBC offiziell sanktioniert worden ist. Für Studer ist es die erste

Titelverteidigung des IBC-Mittelgewichts-Titels und ein weiterer Schritt auf dem Weg zur Weltspitze.

Weitere Highlights Undercard
 

In den Vorkämpfen messen sich die Profis Aniya Seki, Martino Ciano (beide Boxing Kings Bern) und

Arnold Gjergjaj (Basel) gegen starke Gegner. 




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation