News

Kopylenko siegreich

31.05.2011 (FB) - Auf dem Ring von Vratza, Bulgarien, hat Kopylenko (Boxe Club Ascona) den Weissrussischen Gegner Siarhei Navarka getroffen. Der Gegner (Salakhutdinov)wurde im letzten Moment aufgrund einer Verletzung an der Hand gewechselt.

Kopylenko hat den ganzen Match klar dominiert und alle Runden deutlich gewonnen. Speziell konnte er seine ausserordentlich gute Kondition hervorheben sowie klare Treffer landen. Dies ist der 14. Sieg seiner Profi Karriere (Total 14 Match, 14 gewonnen). Einen schönen Erfolg für seinen Manager Michele Barra und seinen Trainer Federico Beresini

Kopylenko wird erneut im Juli auf den Ring steigen, sehr wahrscheinlich in der Ukraine. Ein spezielles Dankeschön an die Sparringpartner, Istvan Szili und Fabian Hartmann, die sich bei der Vorbereitung zur Verfügung gestellt haben.

  




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation