News

Box-Weltmeisterschaften in Baku (Aserbaidschan)

22.09.2011 - Mit einer Rekordmeldung von 728 Boxern (registriert wurden 685 Boxer) von 127 Boxnationen wird die 16. Weltmeisterschaft der Olympischen Sportart Boxen vom 26. September (Eröffnungsveranstaltung) bis zum 08. Oktober (Finale) in Baku (Aserbaidschan) abgehalten. 92 Boxer können sich direkt für die Olympischen Spiele in London qualifizieren.


Dieser WM wird eine besondere Bedeutung beigemessen, denn sie gilt auch gleichzeitig als Qualifikation für die Olympischen Spiele 2012 in London. Wie der Weltverband die AIBA informierte, können sich insgesamt 92 Athleten direkt für die Teilnahme in London qualifizieren. Damit ist ein weiteres Spannungsfeld bei dieser WM gegeben, was sich auch auf die Qualität der Teilnehmer und auf das Niveau der Kämpfe auswirken wird.

SwissBoxing hat keine Boxer für die Weltmeisterschaften selektioniert.


Gusti Strobl 




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation