News

Argovia Cup

Argovia Cup in Gebenstorf



02.09.2009 - In Gebenstorf und Umgebung gibt es seit 15 Jahren am dritten Samstag in September nur ein Thema: Boxen. Jedes Jahr herrscht eine bombastische Stimmung, wenn in der Disziplin Olympisches Boxen um Ruhm und Ehre gekämpft wird.

Zum Gebenstorfer Hexelkessel tragen eine volle Halle und der VIP-Bereich bei. Das diesejährige Boxmeeting steht ganz im Zeichen des Aargaus, unter der Leitung der Boxschule Gebenstorf werden die besten Boxer des Kantons zusammgezogen. Der Herausforder ist Oberbayern.

Die Zeichen stehen gut, stellt doch der Aargau mit Egzon Maliqaj (BS Gebenstorf) und Davide Faraci (BR Baden) zwei hochmotivierte Jungtalente. Ein weiteres Highlight wird der Frauenboxkampf mit Sandra Steiner bieten.

Der gewichtige Höhepunkt des Abends wird der Sumokampf zwischen Torsten Scheibler und Karsten Grap werden. Torsten Scheibler mit einer Körpergrösse von fast zwei Metern und einem Körpergewicht von 195 Kilogramm ist zweifacher Sumo-Weltmeister. Sein Gegner Karsten Grap wiegt bei einer ähnlichen Körpergrösse 170 Kilogramm. Ein garantiertes Spektakel für die Zuschauer.

Als Krönung des Abends, wird der beste Boxer von der VIP-Bühne gewählt und das Siegerteam geehrt. Durch den Abend führt Jack Schmiedli.

 

 

 

 


 

 

 




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation