News

Olivia Boudouma überrascht als Künstlerin

08.10.2011 - Mit einer Vernissage in der Galerie Oshoun (Rue de Lausanne 38, Fribourg) überraschte die Profiboxerin Olivia Boudouma Publikum und die Boxwelt. Unter dem Künstlernamen Olivia Boa präsentierte sie stilsicher Bilder von grosser Ausdruckskraft.



Die Werke in Acryltechnik decken ein breites Spektrum ab und schaffen teilweise auch den Bezug zur Welt des Boxens. Nach ihrem spektakulären Titelkampf im Juni dieses Jahres gegen die Französin Anne Sophie Mathis musste sie verletzungsbedingt eine Auszeit nehmen, die sie zu künstlerischem Schaffen inspirierte. Mit Erfolg! Sie wird in nächster Zeit auch mit einem Boxfilm für Aufsehen sorgen. Auf ihr Comeback im Ring unter der Regie ihres Managers J. J. Ramelet darf man gespannt sein.
 

Die Ausstellung ihrer Werke in der Galerie Oshoun dauert bis zum 28. Oktober 2011.


Ueli E. Adam 




Weitere News


© 2018, Swiss Boxing Federation