Robert Nicolet Trophy

«Zurück

Die Punktewertung für Angel Roque setzt sich wie folgt zusammen:

Robert Nicolet Trophy 2017, Detailwertung von Angel Roque

DatumVeranstaltungResultatBewertungsregelPunkte
01.04.2017Internationales Boxmeeting, Thun gewonnenStandardbewertung+10
06.05.2017Deutsch- Tessinermeisterschaften, FrenkendorfgewonnenKeine Wertung+0
06.05.2017Deutsch- Tessinermeisterschaften, FrenkendorfgewonnenStandardbewertung+10
07.05.2017Deutsch- Tessinermeisterschaften, FrenkendorfgewonnenStandardbewertung+10
10.06.2017Internationaler Bodenseecup, AU gewonnenStandardbewertung+10
24.06.2017Internationales Boxmeeting, ChurverlorenWettkampf mit Swiss Boxing Team+5
30.06.2017Internationaler Bodenseecup Wörgl, ÖsterreichgewonnenWettkampf im Ausland+15
16.09.2017Internationales Boxmeeting, FrauenfeldgewonnenWettkampf mit Swiss Boxing Team+20
21.10.2017Internationales Boxmeeting, La Chaux de FondsgewonnenWettkampf mit Swiss Boxing Team+20
01.11.201731. Box-Am Tournament, Santa Cruz de Tenerife, Spanien gewonnenEUBC- oder AIBA-Turnier+25
02.11.201731. Box-Am Tournament, Santa Cruz de Tenerife, Spanien gewonnenEUBC- oder AIBA-Turnier+25
04.11.201731. Box-Am Tournament, Santa Cruz de Tenerife, Spanien gewonnenEUBC- oder AIBA-Turnier+25
25.11.2017Schweizermeisterschaften Halbfinale, St. Gallen gewonnenStandardbewertung+10
26.11.2017Schweizermeisterschaften Finale, St. Gallen gewonnenFinalkampf an Schweizer Meisterschaften+30
02.12.2017Internationales Bodenseecup, Dornbirn, ÖsterreichgewonnenWettkampf im Ausland+15
TOTAL:230


*Information zur Rangierung

  • Die Rangierung der Athleten erfolgt nach dem 'standard competition ranking (1224 ranking)'-Prinzip. Entscheidend ist die erreichte Punktzahl, wobei die höchste Punktzahl dem 1. Rang entspricht.
  • Athleten mit 0 Punkten (also keine Kämpfe oder keine Kämpfe mit RN-Wertung) erhalten keinen Rang.
  • Athleten mit identischer Punktzahl wird der gleiche und bestmögliche Rang zugeordnet. Die Lücke zum nächsten Rang entspricht dabei der Anzahl Athleten mit den gleichen Punkten.
© 2019, Swiss Boxing Federation